Blog Archives

Tag 4 und 5: Atomkraftwerk, Museum und Raketenbasis

Die letzten zwei Tage mussten wir relativ viel fahren, da wir ein noch funktionierendes Atomkrafterk und eine alte Rakentenbasis der Sowjets angeschauen wollten. Beides lag ca. zwischen Kiev und Odessa und da die Strassen teilweise nicht so gut waren hat die Fahrt einige Stunden gedauert. Read more »

Tschernobyl Tag 3: Prypjat

Am dritten und letzten Tag in der Gegend um den Reaktor waren wir dann den kompletten Tag in Prypjat. Die Stadt wurde eigentlich nur für die Mitarbeiter im Atomkraftwerk und für die Soldaten ab 1970 gebaut. Nach der Katastrophe 1986 wurde sie verlassen und verfällt bis heute. Read more »

Tschernobyl Tag 2: Tschernobyl und Umgebung

Der zweite Tag fing recht früh mit der Besichtigung der sich damals in Bau befindlichen neuen Kühltürme an. Beide wurden nie fertig gestellt und stehen seit über 30 Jahren halb fertig da. Aus einiger Entfernung sehen die Kühltürme recht klein aus, aber wenn man direkt davor oder darin steht, dann sieht man erst wie riesig sie eigentlich sind. Read more »

Tschernobyl Tag 1: Duga Station und Umgebung

Um Tschernobyl und die Gegend im Umkreis von 30km um den Reaktor anzuschauen muss man eine Tour buchen, da alles militärisches Sperrgebiet ist und man sich dort nicht alleine aufhalten darf. Ich habe das bei urbexplorer.com gemacht und eine 5 Tagestour gebucht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war wirklich super, vor allem weil wir statt der normalen Gruppengrösse von zehn Leuten nur zu viert waren. Read more »

Kiev

Nachdem ich schon länger mal nach Tschernobyl wollte habe ich dieses Jahr endlich eine Tour gebucht, da es zeitlich gepasst hat. Bevor die Tour in Kiev los ging, war ich noch 3 Tage in Kiev unterwegs und habe mir einige Museen, Kirchen und Denkmäler angeschaut. Drei Tage sind dafür wirklich ausreichend wenn man hauptsächlich zu Fuß unterwegs ist. Read more »