Helihike@ Fox

 

In Neuseeland gibts soweit ich weiss einige tausend Gletscher. Die beiden berühmtesten sind vermutlich der Fox & Franz Josef Gletscher, die beiden recht nahe bei einander liegen. Einen Tag vor Ankunft beim Fox musste wieder mal eine weitreichende Entscheidung getroffen werden. Mit welcher Tour soll ich mir den Gletscher anschauen? Halbtagestour oder Ganztagestour? Mein Favorit war nach einigem überlegen die Halbtagestour. Zum einen weil sie körperlich nicht so anstregend ist (die sch**** Erkältung ist immer noch nicht ganz weg) und weil billiger. Nach einigen Gesprächen mit anderen Leuten habe ich mich dann dazu entschlossen werder die Halb- noch die Ganztagestour zu machen, sondern lockere  400$ für den Helihike auszugeben. Konkret heist das folgendes: Mit dem Hubschrauber fast gaaaanz hoch auf den Gletscher fliegen, da dann 4 Stunden „wandern“ und anschließen mit dem Heli wieder zurück ins Tal zu fliegen. Das tolle daran ist, dass ich endlich mal mit nem Helikopter fliegen und den Punkt von meiner Bucketliste streichen kann.

Bevor ich jetzt versuche irgendwie zu beschreiben wie es war, fass ichs in einem Wort zusammen: FANTASTISCH!!! Helikopter fliegen macht, zumindest bei guten Wetter viel Spass, und auf dem Gletscher rumzulaufen noch mehr! Das tolle war, dass genau an diesem Tag das Wetter perfekt war. Die Tage vorher konnte der Heli aufgrund des schlechten Wetters nicht starten. Ich spar mir jetzt einfach weiteres Gelaber und ihr dürft euch die Bilder anschauen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.