Saigon und Umgebung

 

An Vietnam hatte ich so gar keine Erwartungen und wusste auch nicht wirklich was ich da machen soll. Da ich aber für das 30 Tage Visa 60 US$ gezahlt hatte wollte ich natürlich die kompletten 30 Tage ausnutzen. Daher habe ich im unspektakulären Phnom Penh 2 Tage intensiv recherchiert und mich über Vietnam informiert. Zuerst ging es dann mit dem Bus von Phnom Penh nach Saigon. Die Grenze war wie ausgestorben, so dass es der Bus in einer knappen Stunde durch die Grenzkontrolle beider Ländern geschafft hat. Insgesamt waren es dann 6 Stunden Fahrt.

In Saigon bin ich dann 4 Tage geblieben. Zwei Tage Stadtbesichtigung, die allerdings nicht soooo spektakulär war. Die Highlight sind das Kriegsmuseum, ein paar Kirchen, mehr Museen und der Regierungspalastpalast. Man merkt der Stadt an, dass sie mal unter Kontrolle der Franzosen stand. Überall werden Baguettes verkauft und einige Strassennamen sind französischen Ursprungs wie z.B. Pasteur Straße. Insgesamt hat mir Saigon gefallen. Vielleicht weil es im Vergleich mit Phnom Penh wieder etwas ziviliserter und moderner war. Nach zwei Tagen in der Stadt, habe ich dann noch zwei Tagestouren gemacht. Eine zu den Cu Chi Tunneln aus dem Vietnamkrieg (wird hier der amerikanische Krieg genannt) und eine auf dem Mekong. Die Tunneltour war nicht sonderlich spektakulär, die Mekongtour fand ich dagegen echt schön.

Was ich bisher an Vietnam etwas nervig finde ist die permanente Abzocke überall. Man zahl fast immer mehr als die Locals. Vor allem in den Touristengebieten. Ab dem dritten Tag bin ich dann etwas weiter gelaufen um was essbares zu finden und siehe da: Keine Abzocke mehr. Gleicher Preiß für mich wie für alle anderen. Ich habe grundsätzlich keine Problem 10-15% mehr zu zahlen aber wenn es dann 100-500% mehr sind, dann regt mich das irgendwann echt auf. Ich fands nur komisch, dass so viele Touristen das einfach hinnehmen. Aber zum Glück kann man das ganze mit etwas Aufwand umgehen bzw. minimieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.