Sichuan Road Trip Tag 4: Im Nationalpark

 

Am vierten Tag sind wir am Morgen zum Eingang des nächsten Nationalpark gefahren. Auf dem Weg gabs einen kurzen Abstecher zu einem Tempel, der allerdings nicht sonderlich spekatulär war. Mittags gings per Bus in den Nationalpark. Nach einigen Stunden Busfahrt haben wir dann unser Hotel gefunden und sind mit dem nächsten Bus ein Stück weiter gefahren und den Rest des Tages durch den Park gelaufen. Leider war es sehr bewölkt und hat leicht geregnet. Daher sind die Fotos nicht wirklich spektakulär. Wenn doch mal vereinzelt die Sonne durch die Wolken kam war es dann doch sehr schön.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.