Zum Abschluss wieder mal Tokyo

Die letzten zwei Tagevor dem Rückflug bin ich dann nur noch etwas durch Tokyo gelaufen bzw. gefahren, habe ein paar Fotos gemacht und zusätzlich etwas eingekauft. Am letzten Tag dann noch schnell den Gundam Roboter im Masstab 1:1 angeschaut, da es den das letzte mal als ich in Tokyo war noch nicht gab. 

Am nächsten Tag waren die zwei Wochen auch schon wieder vorbei und es ging diesmal mit Lufthansa anstatt SWISS wieder zurück. Gegenüber meinem letzten Horrorflug mit Lufthansa war dieses mal alles super. Neues Flugzeug mit HD-Bildschirmen an jedem Sitz und wieder ganz vorne mit etwas mehr Beinfreiheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.